ADAC Nordbayern MX Cup

51. ADAC Nordbayrischer MX Cup mit Seitenwagen-Veteranen Cup

Am 29./30. September 2018

Gaststarter im ADAC MX-Cup sind herzlich willkommen!

Hier die Dokumente als Download:

Ausschreibung-MX-2018

Zeitplan-Samstag-MX-2018

Zeitplan-Sonntag-MX-2018

 

Eine Nennung für Kurzentschlossene ist noch bis am Veranstaltungstag möglich – genannt werden kann noch in allen Klassen.

Bitte beachten, wer bis keine Lizenz besitzt, die C-Lizenz kann NICHT mehr beim Veranstalter erworben werden sondern nur noch über die DMSB-App!

Außerdem wird keine Nachnenngebühr erhoben!

Und bitte für alle, die bis jetzt für die Überweisung der Nenngebühr die Bankverbindung nicht gefunden haben:

Sparkasse Hochfranken, IBAN: DE39 7805 0000 0620 7334 44.

 

 

Aktuelle Infos in Kürze

KURZAUSSCHREIBUNG 2017

ZEITPLAN SAMSTAG 30.09.2017

ZEITPLAN SONNTAG 01.10.2017

Gaststarter im ADAC MX-Cup sind herzlich willkommen!

Eine Nennung für Kurzentschlossene ist noch bis am Veranstaltungstag möglich – genannt werden kann noch in allen Klassen.

Außerdem wird keine Nachnenngebühr erhoben!

C-Lizenz oder Veranstaltungsausweis/Tageslizenz vor Ort.

Und bitte für alle, die bis jetzt für die Überweisung der Nenngebühr die Bankverbindung nicht gefunden haben:

Sparkasse Hochfranken, IBAN: DE39 7805 0000 0620 7334 44.

😉

Nimm dir ein Stück MSC-Höchstädt Moto-Cross mit ins Wohnzimmer.

Gerade rechtzeitig zu unseren 50. Moto-Cross ist der MSC-Kaffeebecher fertig geworden.

Dieser Becher wiederspiegelt die lange Moto-Cross Tradition des MSC-Höchstädt,

mit unseren derzeitigen regionalen Spitzenfahrer Sascha Wölfl ( Waldsassen)

Spülmaschinen fest, und Mikrowellen sicher. Reservieren hier…

===============================================================================================================================================================

NEWS ADAC MX-CUP 2017

News MX Cup
Einschreibung und Blocknennung geöffnetEs ist so weit: Wie angekündigt sind die Zusatzbestimmungen für die Saison 2017 veröffentlicht und die Einschreibung unter www.vorstart.de ist seit 1. Dezember geöffnet.Die ersten Einschreibungen und Blocknennungen gehen schon bei uns ein.Zum jetzigen Zeitpunkt könnt ihr über vorstart.de entweder nur eine Einschreibung (30,- €) oder eine Einschreibung inkl. Blocknennung (150,- € bzw. 210,- €) vornehmen. Die Einzelnennungen für die jeweiligen Veranstaltungen sind erst ab 2017 zu gegebener Zeit möglich.Für die Einschreibung müsst ihr euch ganz einfach auf www.vorstart.de registrieren, ein Fahrerprofil anlegen und dann wie folgt vorgehen:Unter „Einschreibung“ oben links das „+“ auswählen und schon öffnet sich ein Fenster für die Einschreibung
Für den ADAC Nordbayern MX Cup einfach unter „Serie“ die „NBMX“ auswählen
Wähle deine entsprechende Rennklasse aus und
Gebe deine Startnummer an. Falls du eine DMSB Dauerstartnummer hast, klicke bitte das entsprechende Feld rechts unter „Team“ an.
Falls du ein Team hast, kannst du das rechts im Feld ebenfalls angeben.
Alle Angaben noch einmal überprüfen und
Dann einfach auf „ok“ klicken.
Es erscheint dann ein Fenster, in dem abgefragt wird, ob du eine „Einschreibung inkl. Blocknennung“ oder nur eine „normale Einschreibung“ abgeben willst. Linkes blaues Feld: Einschreibung inkl. Blocknennung (=Nennung für alle Veranstaltungen (150,- € bzw. 210,- €)) – rechtes pinkes Feld: nur Einschreibung ohne Nennung (30,- €) – die Nennungen für die einzelnen Veranstaltungen kannst du zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen.
Wähle die entsprechende Option „inkl. Blocknennung“ oder „normale Einschreibung“ aus
Dann erhalten wir eine Nachricht, dass du eine Einschreibung abgegeben hast. Wir überprüfen deine Angaben und bestätigen deine Einschreibung.
Dann erhältst du eine Nachricht über die Zahlung der Einschreibe- bzw. Nenngebühr.
Überweise das entsprechende Geld und
Schon ist deine Einschreibung bzw. Einschreibung inkl. Blocknennung komplettLeider ist derzeit noch keine Zahlung per Paypal möglich. Das werden wir aber demnächst auch noch freischalten.

Falls ihr noch Fragen zum Einschreibe- oder Nennverfahren habt, findet ihr einige Antworten in unseren FAQs.

Wir freuen uns nun auf zahlreiche Einschreibungen und eine erfolgreiche Saison 2017!

Hier Fotos vom ADAC-MX-CUP 2016