MSC Höchstädt im Fichtelgebirge im ADAC e.V.

.... seit über 60 Jahren nationale & internationale Rennsport-Geschichte....

ADAC-Motodrom    -    KTM-Ring


Strecke GESPERRT!

Trainingspässe für MX-Training wie gewohnt am SHELL-Autohof Thiersheim erhältlich - Online-Ticket mit PayPal-Zahlung nicht mehr möglich!
Wir weissen darauf hin, dass bei Allein-Trainierenden mind. eine Begleitperson zum Eigenschutz dabei sein sollte!

Alle Jahre wieder, so heißt es in eime bekannten Weihnachtslied. Alle Jahre wieder ist aber auch ein Ausspruch, der für alle vergangenen Jahre gegolten hat, nur nicht für 2020. Was war das nur für ein Jahr, ein Besonderes und eigentlich nur zum Abhaken. Eine vielversprechende Motorsportsaison wurde im Keim erstickt. Alle Vorbereitungen der Motorsportler und Vereine waren umsonst, alles fiebern, hoffen und bangen brachte nichts. Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen in der Hoffnung es geht doch noch etwas waren auch umsonst. Bei uns konnte wenigstens ab Mai der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen und auch über die Saison aufrecht erhalten werden. Die Auflagen waren hoch, aber mach- und stemmbar.
Deshalb an dieser Stelle ein riesengroßes DANKE an alle, die uns dieses Jahr unterstützt haben. Die geholfen haben, egal in welchem Bereich. Die immer zur Stelle waren, wenn sie gebraucht wurden. Ohne euch und eurem großen Einsatz wäre manches nicht machbar gewesen.
Ein Danke auch an Alle Trainierenden, Danke daß ihr euch an alle Regeln bei uns gehalten habt, Abstand und Hygiene eingehalten, vor allem aber daß ihr bei uns wart und es euch Spaß gemacht hat.
Zu guter Letzt noch ein ganz großes DANKE an alle Vorstandskollegen, unser Zusammenhalt wurde heuer einer ganz schönen Prüfung unterzogen, aber Krisen schweißen oftmals eher noch mehr zusammen.
Allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr und Bleibt`s Gsund.
Achim Krautzberger
1. Vorstand
MSC Höchstädt i.F. im ADAC

Liebe Helferinnen und Helfer, vielen vielen Dank für eure Unterstützung in diesem etwas anderen Motorsportjahr, welches leider "nur" aus Training bestand. Gerne würden wir uns auch beim mittlerweile schon traditionellen Helferessen mit euch zusammen setzen, aber das aktuell hohe Infektionsgeschehen gibt uns die Chance nicht dazu. Wir holen das nach! Wir freuen uns darauf, wenn ihr uns in 2021 genauso tatkräftig unterstützt unter dem Motto von A. Schopenhauer:

"Der Mensch für sich allein vermag gar wenig - nur in der Gemeinschaft mit den Anderen vermag er viel."

Der vorläufige Terminplan für 2021:

Euer Team vom MSC Höchstädt

MSC-Höchstädt Auto-Cross

Auto-Cross gehört zum MSC-Höchstädt seit Anfang der 90iger Jahre. Die international anerkannte ca. 850 Meter lange Strecke mit leichten Bergauf- und Abfahrten besteht aus Granitsand, der bei jeder Witterung befahrbar ist.

weiterlesen...

MSC-Höchstädt Motorrad-Offroad

Motorrad-Offroad Sport ist der Hauptzweig des MSC-Höchstädt. Enduro und Moto Cross werden schon seit der Gründung des Vereins im Jahre 1954 gefahren.

weiterlesen...

MSC-Höchstädt Oltimer/Schnauferl

Die Abteilung Oltimer,Schnauferl,Verteranen gehört zu dem MSC Höchstädt seit eh und je.

weiterlesen...

MSC-Höchstädt ATV/Quad

Die ATV und Quad Fahrer finden auf dem 1800m langen 5-6m breiten KTM-Ring ideale Voraussetzungen den Sport auszuüben. Die International anerkannte Moto Cross Strecke wird ständig gepflegt und gehegt.

weiterlesen...